Du bist es wert, ernst genommen zu werden!

Möglicherweise hast Du zu mir gefunden, weil es in Deinem Leben nicht so läuft, wie Du es Dir gerade vorstellst? Vielleicht hast Du aber auch im Moment zu viel Stress, Sorgen, Ängste, oder Traurigkeit in Dir. Oder Du fühlst Dich energielos, schlapp, müde wie ausgebrannt? Das sind möglicherweise alles Gründe warum Dein "Lebensgepäck" immer schwerer wird. Dann mach den ersten Schritt und vereinbare einfach einen Termin zu einem gratis Vorgespräch. Du erreichst mich telefonisch, per Email, oder direkt über mein Kontaktformular. Lass uns gemeinsam im Vorgespräch Dein "Lebensgepäck" betrachten. Wenn Du magst, unterstütze ich Dich gerne mit offenen Ohren, Echtheit, Wärme, großem Einfühlungsvermögen, meinem Wissen und meiner Erfahrung in der Hypnosetherapie.

Es ist meine tiefste Überzeugung, dass wir alle den Schlüssel, die Ressourcen und die Fähigkeit zur Lösung unserer Anliegen in uns tragen. Gerne begleite ich Dich auf Deinem Weg zur Nutzung dieser Ressourcen bis zum Erreichen Deiner Ziele.

 

SO ARBEITE ICH!

Dein Anliegen


Von vielen Klienten weiß ich, dass der Entschluss eine Psychotherapeutische-Praxis aufzusuchen nicht einfach ist. Ein großer Teil der Klienten (vor allem Männer) schämen sich und meinen, Sie müssten es doch eigentlich aus eigener Kraft schaffen. Manche haben auch Angst, für nicht richtig (im Kopf) erklärt zu werden oder denken, dass die Notwendigkeit von psychotherapeutischer Hilfe bedeutet, dass man zu schwach oder zu faul ist, um die eigenen Probleme zu bewältigen. Dies ist defenitiv nicht richtig! Wer sich dafür entscheidet, eine Psychotherapeutische-Praxis aufzusuchen, ist im Gegenteil besonders mutig und hat sich dazu entschlossen, für seine Person Verantwortung zu übernehmen und Sorge zu tragen, dass er durch eigenes Handeln in seinem Leben wieder aktiver werden kann. Wer sich helfen lässt, ist bereit, seine Probleme nicht mehr zu vermeiden, sondern einen aktiven Weg für die Bewältigung der Probleme zu suchen.

 

Die Psychotherapie gewinnt in der heutigen Zeit immer mehr an Akzeptanz. Auch Prominente haben immer häufiger den Mut, ihre psychischen Probleme oder Süchte öffentlich zu machen. Trotzdem fällt es immer noch vielen Menschen leichter, sich bei somatischen (körperlichen) Problemen Hilfe zu suchen, als bei einer emotionalen oder psychischen Problematik. Dabei sind Körper und Psyche eng miteinander verwoben, und körperliche Krankheiten wirken sich dann auf die Psyche aus, genauso wie es umgekehrt der Fall sein kann.

 

Sind wir doch einmal komplett ehrlich – jeder von uns hat sein ganz persöhnliches Päckchen zu tragen. Bei dem einen ist es vielleicht etwas kleiner, bei anderen etwas größer. Wir alle leben in einer sehr schnelllebigen Zeit, in der viele Anforderungen an uns gestellt werden. Manchmal kommt dann so viel zusammen, dass der Körper streikt, durch gesundheitlichen Beeinträchtigungen, die uns zwingen, aus dem alltäglichen Hamsterrad auszusteigen, um eine Pause einzulegen. Dann bekommen wir auf beängstigende Art und Weise demonstrieren, dass in unserem Leben etwas nicht stimmt und wir doch mehr Rücksicht auf uns selbst nehmen sollten.

 

Die Hypnosetherapie bietet Dir ein lösungs- und ressourcenorientiertes Verfahren, dessen Wirksamkeit in Deutschland im Jahr 2006 durch den Wissenschaftlichen Beirat Psychotherapie anerkannt wurde.

Ängste, Phobien und Panikstörungen

Angst ist ein ganz normales Gefühl,

Stress, Burnout und Erschöpfung

DIE Zivilisationskrankheiten unserer westlichen Welt

Migräne und Tinnitus

Hoher Leidensdruck durch Migräne und Tinnitus

Lebensqualität steigern

Du willst etwas gutes für Dich und Deinen Körper tun?

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Daniel Przywarra